Die R. Geissmann AG

Die R. Geissmann AG wird 2019 ihr «50 Jahre»-Jubiläum feiern. Seit der Gründung 1969 sind wir im Bereich Kabelfernsehen und Antennenbau tätig, wobei unsere Netze heute nicht mehr nur für Fernsehen und Radio genutzt werden, sondern insbesondere auch für Internet und Telefonie. Mit unseren rund zwanzig Mitarbeitern betreuen wir die Multimedianetze unserer Kunden (Energielieferanten, Gemeinden, Fernsehgenossenschaften, Wohngenossenschaften, Hotels, Spitäler und weitere Anlagebesitzer) sowie unsere eigenen Multimedianetze von der Kopfstation bis zum einzelnen Hausanschluss. Wir führen Netzsanierungen von der Planung über den technischen Ausbau bis hin zum Tiefbau durch. Wir planen, bauen und unterhalten Kopfstationen und betreuen die Multimedianetze im Alltag (inkl. Pikett an 365 Tagen im Jahr). Auch bei Problemen im Haus, sei es mit der Hausinstallation oder den verschiedenen Geräten, stehen wir unseren Kunden gerne zur Verfügung.

Die R. Geissmann AG war eines der Gründungsmitglieder der EBL Telecom in Liestal. Für diese haben wir in den vergangenen Jahren zahlreiche Gemeindenetze saniert und betreiben seit 2001 die Kopfstation in Liestal, welche den grössten Teil des Oberbaselbiets mit digitalen Fernseh- und Radioprogrammen versorgt. Seit 2017 sind wir auch für das Kabelnetz der Gemeinden Riehen und Bettingen zuständig.

Im Jahr 2008 haben wir unser erstes FttH-Projekt (Fiber-to-the-Home; Glasfaser bis in die Wohnung) in einer Wohngenossenschaft in der Stadt Basel umgesetzt. 2012 folgte die erste Gemeinde im Kanton Basel-Landschaft, welche vollständig mit Glasfaser erschlossen wurde und 2014 eine weitere Wohngenossenschaft in der Stadt Basel.

Zudem haben wir für führende Hotels in der Stadt Basel individuelle, auf die Bedürfnisse der Hoteliers und der Gäste zugeschnittene Satellitenempfangsanlagen geplant und realisiert. 2014 lancierten wir auch ein preislich sehr attraktives IPTV-Angebot in einem Alterszentrum mit über 100 Wohnungen in der Stadt Basel.

Bei Fragen steht Ihnen Anina Lesmann, Geschäftsleitungsmitglied, unter der Telefonnummer 061 965 91 84 oder per E-Mail an anina.lesmann@rgeissmann.ch gerne zur Verfügung.